Die 5 besten Yogamatten in 2024

Yoga ist eine Praxis, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringt, und die richtige Ausrüstung kann dabei eine bedeutende Rolle spielen. Inzwischen ist die Sportart bei vielen Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, ob Jung oder Alt, sehr beliebt. Demnach gibt es auch sehr viele Yogamatten und es ist nicht einfach, die beste Matte für einen zu finden. Um Dir die Qual der Wahl zu erleichtern, haben wir im Folgenden die fünf besten Yogamatten 2024 auf Qualität, Komfort und Nachhaltigkeit getestet und geben Dir eine perfekte Übersicht, um Deine perfekte Yogamatte zu finden.

die 5 besten yogamatten - test

Warum ist eine Yogamatte vorteilhaft?

Eine Yogamatte verbessert die Sicherheit und schont die Gelenke während des Trainings. Da sie weicher ist als der Boden, lassen sich Yoga-Posen präziser ausführen. Eine hochwertige Matte bietet zudem eine verbesserte Standsicherheit, was das Verletzungsrisiko minimiert. Die rutschfesten Eigenschaften sowohl auf der Ober- als auch auf der Unterseite verhindern das Weggleiten der Matte und erleichtern das Halten und Wechseln der Übungen.

Diese Matte ist mit ihrer 0,8 cm Dicke ein echter Gewinn für jeden, der oft mit Rücken- und Knieschmerzen zu kämpfen hat. Sie bietet eine hervorragende Polsterung und schützt die Gelenke optimal, ohne dabei an Stabilität für die Ausführung verschiedener Asanas einzubüßen. Die Balance zwischen Weichheit und Festigkeit ist genau richtig getroffen, um eine sichere und effektive Yoga-Praxis zu unterstützen.

Ein weiterer entscheidender Vorteil dieser Matte ist ihre hervorragende Rutsch- und Schweißfestigkeit. Selbst bei dynamischen Bewegungen und intensiven Übungseinheiten bleibt die Matte fest an ihrem Platz. Dieses Merkmal gibt das nötige Sicherheitsgefühl und hilft, Unfälle oder Verletzungen zu vermeiden.

Die Verwendung von TPE-Material, das frei von schädlichen Chemikalien und umweltfreundlich ist, spielt eine große Rolle. Das Material ist nicht nur nachhaltig, sondern auch langlebig und reißfest, was die Qualität und Lebensdauer der Matte deutlich erhöht. Zudem ist die Matte mit einem praktischen, verstellbaren Tragegurt ausgestattet, der es erlaubt, sie mühelos überallhin mitzunehmen.

Die Breite von 60 cm könnte hingegen für einige Übungen als etwas eng empfunden werden. Zudem hatte die Matte anfangs einen leichten Gummigeruch, der jedoch nach einigen Tagen verfliegt.

Hard Facts:

Die Yogamatte misst 183 x 60 x 0,8 cm, wiegt 490 Gramm, besteht aus Nitril-Butadien-Katuschuk und ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich.

Vorteile:

  • Diese Matte ist aus hochwertigem, umweltfreundlichem Material gefertigt, das für seine Langlebigkeit und Rutschfestigkeit bekannt ist.
  • Sie kommt zudem mit einem praktischen Schultertragegurt, der den Transport ins Yoga- oder Pilatesstudio erleichtert.
  • Eine dicke Polsterung der Matte schont die Gelenke.
  • kein chemischer Geruch.
  • Gute Rutschfestigkeit.
  • Ideal für sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Yogis.

Nachteile:

  • Erhältlich in einer Einheitsgröße
  • Leicht rutschig bei Schweißbildung.
  • Anfangs nicht geruchsarm.
  • Mit einem Preis von 24,99€ ist diese Yogamatte im Vergleich zu anderen Modellen etwas höher, was sie weniger zugänglich für Einsteiger machen könnte.

Die Yogamatte von ACTIVE FOREVER bietet während der Yogaübungen einen hervorragenden Komfort und unterstützt dies durch eine angemessene Dämpfung, was besonders bei Übungen wichtig ist, die die Gelenke belasten. Ihre Schmutzunempfindlichkeit ist ein weiterer Pluspunkt, der es ermöglicht, die Matte ohne Bedenken zu verschiedenen Orten mitzunehmen. Auch ihre Rutschfestigkeit beeindruckt, da sie ein stabiles und sicheres Ausführen der Yogaübungen gewährleistet.

Die Matte besteht aus thermoplastischen Elastomeren, einem Material, das sowohl umweltfreundlich als auch hautfreundlich ist. Ein weiterer bemerkenswerter Aspekt ist die Zweifarbigkeit der Matte, die nicht nur praktisch, sondern auch ein moderner Hingucker ist. Diese stilvolle Gestaltung hebt die Matte von anderen ab und macht das Yoga-Erlebnis umso angenehmer.

Die Yogamatte kann anfangs einen leichten chemischen Geruch aufweisen, der jedoch typisch für viele neue Yogamatten ist und nach einigen Tagen verfliegt. Außerdem ist die Farbauswahl zwar stilvoll, aber begrenzt, was für manche Käufer enttäuschend sein könnte.

Hard Facts:

Die Yogamatte misst 183 x 61 x 0,6 cm, wiegt 1000 Gramm, besteht aus Thermoplastische Elastomere und ist in drei verschiedenen Farben erhältlich.

Vorteile:

  • Die Matte besteht aus TPE-Material, das sowohl umweltfreundlich als auch hautfreundlich ist, frei von schädlichen Chemikalien.
  • Sie bietet eine ausgezeichnete Dämpfung und ist daher besonders für Übungen geeignet, die die Gelenke belasten.
  • Die Zweifarbigkeit der Matte ist ein absoluter Hingucker und ist in ihrem Design modern

Nachteile:

  • Erhältlich in einer Einheitsgröße
  • Die Matte kann anfangs einen leichten chemischen Geruch aufweisen, der jedoch nach einigen Tagen verfliegt.
  • Die Farbauswahl ist limitiert auf rosa/pink, hellblau/dunkelblau und grau/anthrazit.

Die TOPLUS Yogamatte ist aus TPE gefertigt, verfügbar in zweifarbigen Ausführungen mit verschiedenen Farbkombinationen. Laut Hersteller zeichnet sich die Matte durch ihre mehrschichtige Struktur aus, die eine lange Lebensdauer, hohe Haltbarkeit und ausgezeichnete Reißfestigkeit gewährleistet.

Die Matte ist wasserabweisend und lässt sich leicht mit einem feuchten Tuch reinigen. Im Lieferumfang enthalten ist ein Tragegurt, der den Transport der Matte erleichtert. Sie eignet sich für verschiedene Aktivitäten wie Yoga, Stretching, Pilates und Bodenturnen und kann sowohl im Fitnessstudio, zu Hause als auch im Freien genutzt werden.

Die Yogamatte kommt fest gerollt mit einem elastischen Gummi-Tragegurt, von einer Banderole und einer Schutzfolie umgeben. Positiv fiel uns auf, dass die Matte keinen unangenehmen Geruch ausströmte, sondern als geruchsneutral empfunden wurde. Auf der Banderole waren Reinigungs- und Aufbewahrungshinweise in verschiedenen Sprachen angebracht, was wir aufgrund der Wichtigkeit solcher Informationen für den Verbraucher als vorteilhaft erachteten.

Das Anbringen des Tragegurts ist durch seine Elastizität besonders einfach und nutzerfreundlich, da es sich schnell über die Enden der Matte ziehen und sicher fixieren ließ. Ebenso mühelos kann das Trageband wieder entfernt werden.

Die Rutschfestigkeit wird eher als mittelmäßig eingestuft, da die Matte bei schnellen Übungswechseln minimal verrutschte. Mit feuchten Händen und Füßen kann es anfangs zu Rutschbewegungen kommen.

Die Formstabilität der Matte beeindruckt ebenfalls; es bildeten sich keine dauerhaften Abdrücke von Händen oder Füßen und die Matte behielt ihre Form bei. Die Polsterung erwies sich bei Übungen auf Knien, Ellbogen oder dem Rücken als angemessen und das Material bot aufgrund seiner Dichte einen stabilen Halt bei Balanceübungen.

Hard Facts:

Die Yogamatte misst 183 x 61 x 0,6 cm, wiegt 1000 Gramm, besteht aus Thermoplastische Elastomere und ist in drei verschiedenen Farben erhältlich.

Vorteile:

  • Beidseitige, rutschfeste Oberfläche
  • Leicht zu reinigen
  • Inklusive Tragegurt
  • Hypoallergen, geeignet für Allergiker
  • Vom Hersteller als reißfest beschrieben
  • Wasserabweisend
  • Geruchsneutral
  • Mit Pflegeanweisungen auf der Umverpackung
  • Elastischer Tragegurt, einfach zu handhaben
  • Oberfläche bietet Halt bei trockenen Händen und Füßen
  • Bietet gute Dämpfung und schont Gelenke sowie Wirbelsäule bei Bodenübungen
  • Eignet sich gut für Gleichgewichtsübungen
  • Einfach zusammenrollbar
  • Tragegurt bietet angenehmen Tragekomfort
  • Mit ihrer Dicke bietet sie hervorragende Unterstützung und Komfort, auch auf härteren Untergründen.

Nachteile:

  • Erhältlich in einer Einheitsgröße
  • Anfangs rollt sich eine Seite der Matte leicht ein
  • Bietet mäßige Rutschfestigkeit bei feuchten Händen und Füßen
  • Gute bis mittlere Rutschfestigkeit auf glatten Oberflächen

Fitness Stuff - Testsieger

Bei der LILENO SPORTS Matte entdeckten wir einige Unstimmigkeiten in den Herstellerangaben auf der Banderole und den Online-Produktinformationen. Während die Verpackung angibt, dass die Matte bis zu 40 Grad Celsius maschinenwaschbar sei, empfiehlt die Amazon-Produktbeschreibung lediglich eine Handwäsche. Weiterhin gab es Verwirrung bezüglich des Materials: die Amazon-Seite beschreibt die Matte als aus TPE gefertigt, erwähnt jedoch auch PVC mit einer Vinyl-Beschichtung, was weitere Recherchen erschwerte.

Unser Geruchstest ergab, dass die Matte fast keinen Eigengeruch aufwies und sich problemlos ausrollen ließ. Sie lag fast vollständig flach auf dem Boden, obwohl sich anfangs die Ränder etwas aufrollten. Diese glätteten sich jedoch im Laufe der Zeit.

Die Praxisprüfung der Matte während verschiedener Yogaübungen, einschließlich des Sonnengrußes und verschiedener Balancehaltungen, zeigte ihre Stärken und Schwächen. Die Matte bot ausgezeichneten Halt auf glattem Untergrund und erwies sich als ideal für Balanceübungen dank ihrer dünnen, jedoch strukturierten Beschaffenheit. Leider zeigte sie während der Standübungen eine weniger überzeugende Formstabilität. Abdrücke blieben sichtbar und nahmen erst nach einiger Zeit ab. Die Seite mit der genoppten Struktur erholte sich schneller von diesen Abdrücken als die glatte Seite.

Während der längeren Übungen bemerkten wir auch, dass das Material sich etwas klebrig anfühlte, was zwar die Rutschfestigkeit erhöhte, aber bei intensiveren Sessions störend wirken könnte. Die Dämpfung war ausreichend für Übungen auf den Knien und dem Rücken, allerdings wurden länger andauernde Haltungen auf harten Oberflächen als unangenehm empfunden.

Abschließend lässt sich sagen, dass die LILENO SPORTS Yogamatte viele positive Eigenschaften für Yogapraktizierende bietet, insbesondere in Bezug auf Rutschfestigkeit und Geruchsneutralität. Jedoch könnten die Materialkonsistenz und die mittelmäßige Dämpfung bei einigen Nutzern zu Bedenken führen. Wer eine verlässliche Matte für anspruchsvolle und dynamische Yoga-Sessions sucht, sollte diese Aspekte bei seiner Entscheidung berücksichtigen.

Hard Facts:

Die Yogamatte misst 180 x 60 x 0,4 cm, wiegt 900 Gramm, besteht aus Thermoplastische Elastomere und ist in vier verschiedenen Farben erhältlich.

Vorteile:

– Diese Matte punktet mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und ist eine gute Wahl für Budget-bewusste Käufer.

  • Verfügbar in mehreren Farben
  • 60-Tage-Rückgabegarantie
  • Inklusive Trageband
  • Beidseitige Strukturierung
  • Beidseitig nutzbar
  • Geeignet für Outdoor-Nutzung
  • Fast geruchsfrei
  • Herstellerhinweise zu Anwendung und Pflege vorhanden
  • Weiches Material
  • Rutschfest auf glatten Oberflächen
  • Ideal für Gleichgewichtsübungen aufgrund geringer Höhe
  • Optimal für statische, lang gehaltene Übungen
  • Hohe Rutschfestigkeit, sowohl bei trockenen als auch feuchten Händen und Füßen
  • Leichte Verschmutzungen einfach mit feuchtem Tuch entfernbar
  • Einfaches Auf- und Zusammenrollen
  • Elastisches Trageband einfach anbring- und abnehmbar

Nachteile:

  • Widersprüchliche Angaben zur Matte-Reinigung
  • Unklare Informationen über verwendetes Material
  • Forminstabilität auf einer Seite; bleibende Hand- und Fußabdrücke
  • Material fühlte sich klebrig an (Hände/Füße)
  • Nur durchschnittliche Dämpfung; unzureichend für gelenkschonende Übungen
  • Keine Auswahlmöglichkeit bei der Größe
  • Fehlende Angaben zur Hypoallergenität für Allergiker

Die MOVIT Yogamatte besteht aus NBR-Schaumstoff (Acrylnitril-Butadien-Kautschuk), einem synthetisch hergestellten Material. Sie ist in einer Vielzahl von Farben und drei verschiedenen Größen verfügbar.

MOVIT versichert, dass diese Matte Studioqualität besitzt und für eine Reihe von Sportarten wie Gymnastik, Pilates und Turnen sowie andere Matten-basierte Aktivitäten geeignet ist. Sie kann ebenfalls in Kombination mit Trainingsgeräten wie Kettlebells, Bauchtrainern und Liegestützgriffen verwendet werden. Laut MOVIT eignet sich die Matte auch für den Einsatz in gewerblichen Einrichtungen wie REHA-Zentren und Fitnessstudios, wo sie regelmäßig und unter extremen Bedingungen genutzt wird. Die Nutzung ist sowohl in Innenräumen als auch im Freien möglich. Das NBR-Material ist frei von Weichmachern und Schwermetallen und wird als strapazierfähig, rutschfest, wärmeisolierend, schalldämmend und gelenkschonend beschrieben. Es ist zudem hautfreundlich. Zum leichteren Transport wird die Matte mit einem Trageband geliefert.

Bei der ersten Überprüfung stellten wir fest, dass die Matte keinen Eigengeruch aufwies, was sie als geruchsneutral qualifiziert und uns einen positiven Eindruck vermittelte. Ein Mangel war jedoch das Fehlen einer Gebrauchsanleitung mit Pflegehinweisen, ebenso fehlten Informationen auf der Herstellerwebseite und in der Produktbeschreibung auf Amazon.

Das Entfernen des Tragebands war aufgrund seiner Elastizität einfach, allerdings hinterließ es deutliche Abdrücke auf der Matte.

Wie bei anderen Yogamatten üblich, neigte auch die MOVIT-Matte anfangs dazu, sich an einem Ende leicht aufzurollen, was sich jedoch im Laufe der Zeit legte. Im anschließenden mehrwöchigen Praxistest mit verschiedenen Yoga-Stilen – dynamisch, statisch und meditativ – überzeugte die rutschfeste Unterseite auf glattem Boden. Die Oberfläche überraschte uns positiv hinsichtlich ihrer Rutschfestigkeit, auch unter feuchten Bedingungen. Die Polsterung der Matte war hervorragend und bot während aller Bodenübungen ausreichend Schutz für Knie, Ellbogen und Rücken. Insbesondere beim meditativen Yoga bewährte sich die weiche und stark dämpfende Wirkung. Bei Balanceübungen war die Matte aufgrund ihrer Dicke weniger vorteilhaft, da es mehrere Versuche brauchte, um das Gleichgewicht zu finden und zu halten. Dynamische Übungswechsel waren auf der dickeren Matte ebenfalls schwieriger als auf dünneren Modellen. Das lange Halten von Asanas gelang jedoch gut, abgesehen von den Balanceübungen. Die Matte blieb während aller Übungen formstabil, was einen weiteren Pluspunkt darstellte.

Hard Facts:

Diese Yogamatte ist in drei unterschiedlichen Größen erhältlich (183 x 60 x 1 cm, 190 x 60 x 1,5 cm und 190 x 100 x 1,5 cm), wiegt je nach Ausführung zwischen 980 bis 1950 Gramm, besteht aus Nitril-Butadien-Kautschuk und ist in zwölf verschiedenen Farben erhältlich.

Vorteile:

  • Vielfältige Farboptionen verfügbar.
  • In drei verschiedenen Größen erhältlich, einschließlich einer XL-Option.
  • Wasserabweisende Eigenschaften.
  • Einfach zu reinigende, abwaschbare Oberflä
  • Wird als geruchsneutral wahrgenommen.
  • Trotz einer Dicke von einem Zentimeter ein relativ leichtes Gewicht.
  • Die Unterseite haftete stets sicher und rutschfest auf glatten Bö
  • Hervorragende Rutschfestigkeit sowohl bei trockenen als auch bei feuchten Händen und Füßen.
  • Bietet hervorragende Polsterung, die die Gelenke bei Bodenübungen schont.
  • Zeigte ausgezeichnete wasserabweisende Merkmale.
  • Das Material behielt stets seine Form bei.
  • Lässt sich mühelos zusammenrollen.
  • Das elastische Trageband konnte einfach und benutzerfreundlich angebracht und entfernt werden.

Nachteile:

  • Wurde ohne Gebrauchsanleitung und Pflegehinweise geliefert.
  • Fehlende Informationen darüber, ob die Matte hypoallergen und für Allergiker geeignet ist.
  • Tiefe, durch das Trageband verursachte Druckstellen, die sich nur langsam zurückbildeten.
  • Anfangs rollte sich die Matte an einer Seite auf, obwohl sie sich im Laufe der Zeit glättete.
  • Für Gleichgewichtsübungen nur mäßig geeignet.
  • Die Dicke der Matte erschwerte schnelle Übungswechsel.

Fazit:

Zunächst einmal muss festgehalten werden, dass alle fünf von uns getesteten Yogamatten unseren hohen Ansprüchen gerecht wurden. Insbesondere wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis und universelle Einsetzbarkeit geht, sticht die LILENO SPORTS Matte hervor. Mit ihrem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis und der hohen Rutschfestigkeit hat sie sich für uns als Testsieger erwiesen und ist somit unschlagbar in dieser Kategorie.

Die TOPLUS Gymnastikmatte überzeugt durch ihre Geruchsneutralität und Vielseitigkeit, zeigt jedoch Schwächen bei der Rutschfestigkeit unter feuchten Bedingungen. Die MOVIT Pilates Gymnastikmatte wiederum ist ideal für jene geeignet, die eine vielseitige und geruchsneutrale Matte mit guter Polsterung suchen, wobei sowohl Größe als auch Preis flexibler gehandhabt werden können.

Für den allgemeinen Gebrauch bietet die ACTIVE FOREVER TPE Yogamatte ein ausgewogenes Verhältnis von Preis, Qualität und Umweltfreundlichkeit und erweist sich daher als hervorragende Wahl. Dicht gefolgt wird sie von der Premium Yogamatte von KG Physio, die trotz eines etwas höheren Preises durch ihre herausragenden Eigenschaften besonders für ernsthafte Yogapraktizierende empfehlenswert ist.

Abschließend lässt sich sagen, dass unabhängig von individuellen Bedürfnissen und Vorlieben jede dieser Matten ihre eigenen Stärken bietet, sodass jeder Yoga-Begeisterte sicher die passende Unterlage für seine Praxis finden wird.

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

Fitness-stuff.com
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart